News | Kontakt | Sitemap | Impressum

 
 

News

Home
Wir über uns
Kontakt
News
Termine
Training
Ergebnisse
Bestenlisten
Highlights
Fotoalbum
Laufstrecken

Offizieller Sponsor:
HWL GmbH

 

74847 Obrigheim-Asbach (Baden)

Home ·  · News · Newsarchiv 2012

 Newsarchiv 2012



Hier erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um den Lauftreff Asbach.
 

 

Dezember 2012

   

21.12.2012
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Der Lauftreff Asbach wünscht allen seinen Läufern, deren Angehörigen und allen Besuchern unser Homepage ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013! - [jt]

20.12.2012
Trainingsläufe über den Jahreswechsel

Donnerstag 27.12.2012 - 15.30Uhr
Samstag 29.12.2012 - 15.30Uhr
Donnerstag 03.01.2013 - 15.30Uhr
Samstag 05.01.2013 - 15.30Uhr

17.12.2012
Jahrestreffen am 19. Januar 2013!

 

 

Am 19. Januar 2013 findet das Jahrestreffen statt. Wir treffen uns um 17 Uhr in der Sportbaracke. Neben Jahresrückblicken gibt es natürlich ein gemeinsames Abendessen. Um 15 Uhr findet ein Trainingslauf statt. Anmeldungen bitte bei Bruno. - [bb]

13.12.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 30.11.12). Die Führung hat Bruno verteidigt. Aufsteiger des Monats ist Heiko M., er konnte sich um 3 Plätze verbessern! - [jt]

   

November 2012

   

02.11.2012
Lauftreff Asbach + Laufwerk Mosbach


Foto (1)

Am 1. November traf sich der Lauftreff Asbach mit Mitgliedern des Laufwerks Mosbach zum gemeinsamen Abschlusslauf der Laufsaison 2012. Von der Jahnhalle in Mosbach aus ging es in diesem Jahr auf die Hausstrecke von Helga, die sie gemeinsam mit Maren schon oft zur Vorbereitung für einen Halbmarathon gelaufen ist. Bei milden Temperaturen und schönem Sonnenschein machten sich 21 Läuferinnen und Läufer auf die profilierte Laufstrecke, die zunächst durch Masseldorn und dann das Nüstenbachtal hinaus führte. Von Nüstenbach aus ging es sehr steil Richtung Lohrbacher Flughafen, dann durch den Wald an der Waldstadt vorbei wieder hinunter ins Elztal, wo es dann nicht mehr weit bis zum Ausgangspunkt war. Abends fand der Tag dann seinen Abschluss in der Alten Mälzerei, wo die Aktiven sich stärkten und einiges zu erzählen wussten. - [gk]

01.11.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 31.10.12). Die Führung hat erneut Bruno verteidigt. Aufsteiger des Monats sind Jörg K. und Klaus L., beide konnten sich um 4 Plätze verbessern! - [jt]

Oktober 2012

   

27.10.2012
Abfahrtszeiten für den Bus nach St.Martin

Neckarelz, Bahnhof: 10.15 Uhr
Obrigheim, Weißer Stein: 10.20 Uhr
Mörtelstein, Breitenbronner Weg: 10.25 Uhr
Asbach,  Ev. Kirche: 10.30 Uhr
Aglasterhausen, Festhalle: 10.35 Uhr. - [gk]

17.10.2012
Impressionen vom München Marathon

Fotos (4)

13 Läuferinnen und Läufern gingen am vergangenen Sonntag, dem 14.10.12 beim 27. München Marathon an den Start. Ergebnisse - [jt]

Strecke(n) und Profil(e):

11.10.2012
27. München Marathon

Am kommenden Sonntag, 14.10.12 findet der der 27. München Marathon statt. 9 Asbacher Läufer werden beim Marathon, 3 beim Halbmarathon und 2 Läuferinnen beim 10km-Lauf an den Start gehen. Wir wünschen allen viel Spaß und Erfolg! - [jt]

08.10.2012
Saisonabschlusslauf am 1. November

Wir treffen uns um 13:30 Uhr an der Jahnhalle in Mosbach und werden auf "Helga's Hausstrecke" laufen. Um 17:30 treffen wir uns dann in der Mälzerei in Mosbach zum Abendessen. Hierzu sind selbstverständlich auch "Nichtläufer" eingeladen! Anmeldungen zum Abendessen bitte bis 24. Oktober über unser Kontaktformular oder direkt bei Gerd. - [jt]

05.10.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 30.09.12). Die Führung hat erneut Bruno verteidigt. Aufsteigerin des Monats ist Maren, sie konnte sich um 4 Plätze verbessern!
Als neuer  Läufer in unserer Trainingsliste erscheint Uwe - herzlich willkommen und weiterhin viel Spaß beim Laufen mit uns! - [jt]

September 2012

   

28.09.2012
Chapeau Johannes!

Der Fiducia Baden-Marathon Karlsruhe feierte am 23.09.2012 sein 30. Jubiläum und wieder waren jede Menge Asbacher Läufer am Start. Und zum besonderen Tag, gab's besondere Leistungen! Zum einen legten unsere drei schnellsten Läufer Jörn, Gerhard P. und Gunnar hervorragende Laufzeiten hin und lagen nur eine einzige Minute auseinander. Zum anderen absolvierte Sonja H. an Brunos Seite Ihren ersten Halbmarathon in beachtlicher Zeit. Aber neben den allesamt guten Laufzeiten der anderen Asbacher (Ergebnisse), ragte eine Leistung ganz besonders heraus: Johannes läuft den Marathon unter 4 Stunden!!! Und mit 3:51:02 gelang im das sogar deutlich. Oft war er schon an der magischen "4-Stunden-Marke" gescheitert und letztes Jahr fehlten ihm gar nur 8 Sekunden. Doch dieses Mal ganz anders: Er war schon bei der Hälfte der Strecke mit 1:52:11 sehr schnell unterwegs, wurde dann zwar etwas langsamer, es reichte aber allemal. - [jt]

22.09.2012
Bestenlisten nach Laufveranstaltungen

Wer war den bislang der schnellste Asbacher Läufer in Schefflenz beim Palmsonntaglauf? Diese Frage kann nun beantwortet werden, denn in den Bestenlisten nach Laufveranstaltungen sind die jeweiligen Bestzeiten der Asbacher Läufer nachzulesen. Momentan sind diese für den Palmsonntaglauf in Schefflenz, den Trollinger-Marathon in Heilbronn und den Frühlingslauf in Eberbach gelistet. - [jt]

19.09.2012
Wichtige Termine! Bitte anmelden!

10. November 2012: 34. Martinslauf in St.Martin mit Weinfest. Fahrt mit dem Bus, Abfahrt 10.00 Uhr, Rückfahrt 19.30 Uhr
17. November 2012: Weinprobe mit Essen im     
Weinbau Pavillon Gundelsheim um 19 Uhr
19. Januar 2013: Jahresabschlussfeier in der KWO-Sportbaracke in Obrigheim ab 17 Uhr, Trainingslauf um 15 Uhr
Anmeldung bei Bruno! - [bb]

   

12.09.2012
Johannes beim Jungfrau Marathon

Fotos (4)

Schweden, Österreich, Italien und nun die Schweiz - in diesem Sommer sind Asbacher Läufer international am Start.
Johannes hatte sich den
20. Jungfrau-Marathon in Interlaken vorgenommen, und der hat es in sich. Von Interlaken sind unglaubliche 1812 Höhenmeter aufwärts zur Kleinen Scheidegg auf 2061m zu überwinden. Allerdings verteilen sich die Höhenmeter nicht gleichmäßig, denn nach der Hälfte des Marathons sind erst etwa 300 Höhenmeter geschafft.
Damit möglichst viele Läuferinnen und Läufer einen Startplatz erhielten, wurden 2012 zwei Jungfrau-Marathons durchgeführt. Der erste am Samstag, der zweite Jungfrau-Marathon am Sonntag, 9. September. Bei herrlichem Wetter  war Johannes (Bilder von ihm bei
marathon-photos.com) nach 6 Stunden und 12 Minuten im Ziel und reihte sich unter die 6317 Finisher. Ergebnis - [jt]

Strecke(n) und Profil(e):

03.09.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 31.08.12). Die Führung hat erneut Bruno verteidigt. Aufsteigerin des Monats ist Gritt, sie konnte sich um 5 Plätze verbessern!
Als neuer  Läufer in unserer Trainingsliste erscheint Klaus L. - herzlich willkommen und weiterhin viel Spaß beim Laufen mit uns! - [jt]

02.09.2012
Humpelnd ins Ziel


Foto (1)

Während Luca Bongiovanni, der Sieger des 17. Dieter-Meinecke-Laufes in Karlsdorf-Neuthard, mit großen, schnellen Schritten ins Ziel stürmte, war es bei Jürgen ein ziemlich jämmerliches Bild: Humpelnd und mit Schmerzen überwand er die letzten Meter. Eine Zerrung im Oberschenkel ereilte ihn bei Kilometer 6 und löste sich nicht mehr. Trotz freundlicher Hilfe anderer Läufer und gut gemeinten Zusprüchen der Zuschauer, wollte er mehrmals aufgeben. Da es jedoch keinen Besenwagen gab, hätte er ohnehin zur Altenbürghalle laufen müssen. Also setzte er den Lauf fort - mal laufend, dann wieder humpelnd. Ergebnis - [jt]

Strecke(n) und Profil(e):

August 2012

   

16.08.2012
30. Jubiläum in Karlsruhe

Der Fiducia Baden-Marathon Karlsruhe feiert am 23.09.2012 sein 30. Jubiläum - und jede Menge Asbacher haben sich bereits angemeldet: 2 Läufer für den Marathon und 11 Läufer für den Halbmarathon! Wer noch unentschlossen ist: Meldeschluss ist am 28.08.2012 (24.00 Uhr). - [jt]

03.08.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 31.07.12). Die Führung hat Bruno wiederum verteidigt. Aufsteigerin des Monats ist Sabrina, sie konnte sich um 5 Plätze verbessern. Neben Wiedereinsteiger Tobias K. erscheinen Sonja H.  und Torsten G. als neue Trainingsläufer in unserer Liste. Herzlich willkommen und weiterhin viel Spaß beim Laufen (mit uns)! - [jt]

Juli 2012

   

29.07.2012
Von wegen nur flach um den See!

Fotos (8)

"Von wegen nur flach um den See!" meinte Jürgen zu Andy. "Das ging bestimmt 10 Mal auf und ab da drüben!" ergänzte dieser. Was auf dem Höhenprofil wie Messfehler aussehen, war tatsächlich ein welliger Streckenverlauf von KM5 bis KM11.
Aufgrund eines heftigen Gewitters mit Platzregen, welcher das Start-Zielgelände ziemlich matschig machte, musste der Start des Hauptlaufes verschoben werden, da der Bambini- und Promilauf später stattfanden. Mit dann einstündiger Verspätung gingen 2500 Läufer auf die Strecke des 13. Reschenseelauf / Giro Lago di Resia in Graun am Turm (28.07.2012). Tatsächlich wäre das Wetter zum ursprünglichen Starttermin und in der darauf folgenden Stunde  besser gewesen. So mussten die Läufer die erste Hälfte der Strecke gegen Wind und Regen laufen. Gesäumt von vielen begeisterten Zuschauern an der Strecke, erreichten Andy und etwas später Jürgen die überaus beeindruckende Zielgerade und das Ziel. Ergebnisse - [jt]

Strecke(n) und Profil(e):

21.07.2012
Jubiläumsmarathon Stockholm

Fotos (4)

Der Höhepunkt der 5. Olympischen Spiele von 1912 war der Marathon, welcher am 14. Juli 1912 statt fand. Und zum 100. Jahrestag lud Stockholm (Schweden) zum Jubiläumsmarathon 1912-2012 ein. Elisabeth und Bruno liefen die Originalstrecke von 40,2km. Start und Ziel waren im alten Stockholmer Olympiastadion. Der Veranstalter machte aus diesem Jubiläum ein riesiges Fest, wobei alle Helfer und sehr viele Läufer festlich, wie 1912 üblich, gekleidet waren. Die vielen Musikgruppen, Chöre, der Laierkastenmann an der Strecke oder auch der tolle Beifall der Zuschauer im vollbesetzten Stadion machten den Marathon zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Teilnehmer.
Ergebnisse - [bb]

21.07.2012
Blut, Schweiß und Tränen

Fotos (8)

Gunnar erster Iron Run Finisher in der Geschichte des Lauftreff Asbach.
"Das war der schwerste Lauf meines Lebens", hauchte Gunnar in das Mikrofon des Reporters, als er über die Ziellinie des
1. Silvretta 3000 Iron Run in Ischgl/Galtür lief. Start war morgens um 8 Uhr in Ischgl. Das Wetter war denkbar schlecht: die Wolken hingen bis ins Tal, es nieselte fast den ganzen Tag. Sehr zum Leidwesen von Gunnar und seinem Coach Andreas musste der Hard Run abgesagt werden, der 43 km lang ist - so gingen sie gemeinsam auf die Strecke des Medium Run, der immerhin 28.6 km zählte, knapp 1600 Höhenmeter bergauf und 1300 Höhenmeter bergab auf dieser Strecke bot und mit der Überquerung des Ritzenjochs mit fast 2700 m Höhe eine echte Herausforderung! Schnell zog sich das Teilnehmerfeld weit auseinander. Leider blieb die Sicht auf das herrliche Panorama wegen Nebel und Wolken verwehrt. Nach der Heidelberger Hütte kam das härteste Teilstück - über 400 Höhenmeter bei kurzer Distanz hinauf auf das Ritzenjoch, wo es bei knapp 3 Grad Celsius schneite, dann über Geröllhalden und Schneefelder steil bergab, ehe es im Tal einfacher zu laufen war. Dann kam Gunnar ins Tal - als 28. seiner Alterswertung und 36. im Gesamtklassement bot er eine sensationelle Leistung. Andreas Ernst, der kurz vor ihm die Ziellinie passiert hatte, zu Gunnars Zieleinlauf: "Er sprang munter wie ein junges Reh ins Ziel." Nach seiner Trainingsvorbereitung gefragt, sagte Gunnar: "Der Dank gebührt Bruno, der mich in den letzten Wochen mit einigen Schinderläufen optimal auf das Rennen vorbereitet hat." Nach der mentalen Stärke angesichts dieses anstrengenden Laufs gefragt, antwortete Gunnar: "Einmal die Woche in der Berufsfachschule unterrichten, das macht mental wirklich stark!" Nach diesem Interview ging es zuerst eiskalt duschen und dann feiern. - [gk]

03.07.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 30.06.12). Die Führung hat Bruno wiederum verteidigt. Aufsteiger des Monats sind Luisa und Roger, die sich beide um 3 Plätze verbessern konnten. - [jt]

Juni 2012

   

18.06.2012
Premiere und Jubiläum in Mosbach


Foto (1)

Sein erster Schülerlauf über 800m am vergangenen Samstag beim 12. Mosbacher Stadtlauf war die Premiere für Elias als Läufer. In knapp 4 Minuten erreiche er das Ziel am Marktplatz! Und das Jubiläum gab's für Jürgen T.: Er absolvierte seinen 25. Volkslauf (10km). Aufgrund der sommerlichen Temperaturen (25°C) ging er zunächst mit "normalem" Tempo die Laufstrecke (5 Runden) durch die Altstadt und dem Stadtpark an. Obwohl er ja bekanntlich kein (!) ausgesprochener Sommerläufer ist, legte er in den letzten beiden Runden zu. Er konnte noch ein paar Läufer "abfangen" und erzielte sogar seine zweitbeste Laufzeit in diesem Jahr. Ergebnisse - [jt]

Strecke(n) und Profil(e):

04.06.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 31.05.12). Die Führung hat Bruno wiederum verteidigt. Aufsteigerin des Monats ist Gritt, sie konnte sich um 8 Plätze (!) verbessern. Neben einigen Wiedereinsteigern erscheinen Sabrina und Andreas S. als neue Trainingsläufer in unserer Liste. Herzlich willkommen und weiterhin viel Spaß beim Laufen (mit uns)! - [jt]

Mai 2012

   
   

23.05.2012
Hitzeschlacht am Neckar

Foto (3)

Schon auf der Hinfahrt zum 8. Eberbacher Frühlingslauf stöhnte Jürgen: „Ich bin kein Sommerläufer!“ Vielleicht war es dann der zu erwartenden Hitze geschuldet, dass heuer nur knapp 160 Läuferinnen und Läufer auf die 21,1-km-Strecke gingen. Während die Waldstrecken schön kühl waren, boten die Wegabschnitte in der prallen Sonne eine wahre Pein für die Sportler – trotz zusätzlicher Getränkestelle und Duschen unterwegs hatten die Sanitäter heute alle Hände voll zu tun. Erstaunlich fit präsentierte sich Gerhard, der als schnellster Asbacher über die Ziellinie lief. Lange Zeit sah Gerd wie der gute Zweite aus – und das nach seinem ersten Ultralauf vor nur einer Woche – doch nach 11 km gingen die Waden von Ultra-Gerd zu und er wurde mühelos von Gunnar eingeholt, der sich den zweiten Platz in der internen Wertung sicherte. Auch Jürgen konnte einen kleinen Erfolg verbuchen, denn als einziger 10-km-Läufer in den Asbach-Farben konnte er die Wendemarke vor Gunnar passieren, doch dieser holte ihn einen Kilometer vor dem Ziel noch ein; trotz der Anfeuerungsrufe der großen Fangruppe konnte Jürgen nicht mehr durchstarten und musste Gunnar ziehen lassen. Die böse Überraschung ereilte die Aktiven in der Stadthalle: für alle Aktive gab es nur eine einzige Duschkabine. Peinlich für den Veranstalter! Ergebnisse - [gk]

Strecke(n) und Profil(e):

09.05.2012
40. Rennsteiglauf am Samstag

Das erste Saisonhighlight rück näher: Am Samstag findet der 40. GutsMuths Rennsteiglauf in Eisenach/ Oberhof/ Schmiedefeld statt. Und in nahezu allen Wettbewerben werden Asbacher am Start sein: Walking/ Halbmarathon/ Marathon/ Supermarathon. Wir wünschen allen viel Spaß und Erfolg! - [jt]

22.05.2012
"Ewige" Trainingsliste aktualisiert

Die "Ewige" Trainingsliste ist nun aktualisiert. - [bb]

16.05.2012
Gerd ist erster "Ultraläufer" der Asbacher


Foto (1)

Bei kühlem, aber trockenem Laufwetter fand am vergangenen Samstag der 40. GutsMuths Rennsteiglauf statt. Der Lauf über Stock und Stein auf dem Höhenweg im Thüringer Wald ist schon lange Kult, dennoch wurde mit über 16.000 Teilnehmern beim Jubiläumslauf ein neuer Rekord aufgestellt! Aus den Ergebnissen ist zu erkennen, dass bei fast allen Wettbewerben "Asbacher" teilnahmen. Mit dem von tausenden Läufern gesungenen Rennsteiglied ging es auf die schweren Laufstrecken, immer wieder bergauf und bergab. Dennoch erzielten die Asbacher Läufer und Walker beachtliche Ergebnisse und somit herrschte im Ziel ausnahmslos Freude über das Erreichte. Ein besonderes Highlight gab's obendrein: Als erster "Asbacher Ultraläufer" erreichte Gerd beim Supermarathon nach 72.7km in 8 Stunden, 41 Minuten das Ziel in Schmiedefeld! Dort war auch das Ziel der anderen Laufwettbewerbe und somit versammelten sich von der Polizei geschätzte 35.000 Läufer, Zuschauer und Helfer im kleinen Urlaubsort am Rennsteig.
Aufgrund des Lauftermins am Samstag verbanden die Asbacher das Laufevent mit einem verlängerten Urlaubswochenende im Thüringer Wald. Da die Unterkunft in Tambach-Dietharz lag, erarbeitete Bruno - Chef des Asbacher Organisationskomitees für Laufveranstaltungen (AOKLV) - perfekte Einsatzpläne für die Fahrer. Berücksichtigen musste er dabei die unterschiedlichen Startorte Eisenach, Oberhof und Neuhaus und die unterschiedlichen Startzeiten - und wohlbehalten fanden sich alle rechtzeitig zur Feier im Hotel wieder ein! - [jt]

Strecke(n) und Profil(e):

06.05.2012
Ergebnisse vom "Trolli" online

Die Ergebnisse des 12. Trollinger Marathon in Heilbronn sind online! Schnellster Asbacher beim Halbmarathon war Jörn. Herzlichen Glückwunsch! - [jt]

02.05.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 30.04.12). Die Führung hat Bruno wiederum verteidigt. Aufsteigerin des Monats ist Vanessa, sie konnte sich um 6 Plätze verbessern. - [jt]

April 2012

   

24.04.2012
Beste Platzierung für Helga


Foto (1)

Bei idealem Laufwetter fand der 8. Marathon Deutsche Weinstraße in der Pfalz statt. Durch das Tor zur Weinstraße in Bockenheim machten sich gut 3000 Läuferinnen und Läufer auf den Weg Richtung Bad Dürkheim, darunter auch sieben Teilnehmer des Lauftreff Asbach. Als einziger hatte sich Gerd Stoll auf die Marathon-Strecke gemacht, die er in einer gewohnt guten Zeit von 3:50:56 Stunden zu Ende laufen konnte. Bei den Halbmarathonis erzielte Helga Bleyer die beste Platzierung: sie erreichte mit einer Zeit von 2:08:13 Stunden in ihrer Altersklasse den achten Platz, dicht gefolgt von Bruno Bernauer, der mit der Zeit 1:57:32 Stunden auf den neunten Platz laufen konnte. Die schnellste Zeit erlief sich Gunnar Kuderer mit 1:45:57 Stunden. Nach dem Rennen stärkten sich die Sportler im großen Festzelt in Bockenheim, ehe es nach einem sportlichen Tag zurück in Richtung Heimat ging - [gk]

Strecke(n) und Profil(e):  

02.04.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 31.03.12). Die Führung hat Bruno wiederum verteidigt. Aufsteiger des Monats ist Jörn, er konnte sich um 9 Plätze (!) verbessern. Neben einigen Wiedereinsteigern erscheinen Roger und Klaus E. als neue Trainingsläufer in unserer Liste. Herzlich willkommen und weiterhin viel Spaß beim Laufen (mit uns)! - [jt]

02.04.2012
Aprilscherz 2012

Wer hat's gleich gemerkt? Gunnar's neuer Rekord in Königschaffhausen und der Sieg in seiner Altersklasse - das war unser Aprilscherz 2012.
Wer die Scherze der vergangen Jahre noch einmal nachlesen möchte: Veranstalter des Baden-Marathons bestätigt zu kurze Strecke / Haile Gebreselassie beim Palmsonntaglauf in Schefflenz. - [jt]

02.04.2012
Traditioneller Palmsonntaglauf

Foto (2)

Nach der letztjährigen Verschiebung fand der 15. Palmsonntaglauf in Schefflenz wieder an seinem angestammten Termin statt. Und erneut waren 10 Asbacher Läufer bei kühlen Temperaturen, aber herrlichem Sonnenschein am Start (... währenddessen war Johannes als einziger beim Freiburg-Marathon!). Da der Lauf in diesem Jahr Teil der Badischen Volkslaufmannschafts-meisterschaften  ist, wählten die Veranstalter eine deutlich leichtere Strecke aus. Am besten nutzte dies Gerd mit 45:42 Minuten! Ergebnisse - [jt]

Strecke(n) und Profil(e): 

01.04.2012
Gunnar siegt in seiner Altersklasse in
Königsschaffhausen – Neue Rekordzeit!


Foto (1)

In Königsschaffhausen fand heute der   37. Volkswandertag statt. Gunnar nutzte den Besuch bei seiner Mutter, um an den Start des Halbmarathons zu gehen. Im Teilnehmerfeld von knapp 300 Läuferinnen und Läufern lief er von Anfang an in der Spitzengruppe mit und konnte nach dem Zieleinlauf den größten Erfolg seines Lebens feiern: Er wurde im Gesamtklassement vierter und Sieger in seiner Altersklasse. Und das in einer erstaunlichen Zeit: er konnte sein Ziel wahr machen und die Zeit von 1:30 Stunden knacken. Mit 1:29:53 Stunden katapultierte er sich an die Spitze des Asbacher Lauftreffs und freut sich auf die 30 Liter Bier, die Bruno als Preis für diese Leistung ausgesetzt hatte. - [gk]

März 2012

   

28.03.2012
Erstmals Asbacher in Bad Mergentheim


Foto (1)

Zum siebten Mal fand in der Kurstadt Bad Mergentheim der Stadtlauf statt – und heuer zum erstenmal unter Beteiligung von zwei Asbacher Sportlern. Ein landschaftlich schöner Rundkurs von 5 km führte zunächst durch unbekanntere Ecken des Stadtzentrums, dann am Marktplatz vorbei und durch den schönen Kurpark hinaus ins Freie, ehe es zurück in die Stadt ging. Das Laufwetter war mit gut 20 Grad fast ein bisschen zu warm. Gunnar startete auf der Halbmarathondistanz und konnte die Jahresbestzeit deutlich verbessern auf eine Zeit von knapp über 1:40 Stunden. Bruno lief die 10-km-Distanz und konnte mit seiner Leistung von knapp 49 Minuten in seiner Altersklasse den ersten Platz erringen. Die Siegerehrung fand bei angenehmen Temperaturen im Freien auf dem Marktplatz statt – leider hatte die Stadt schon das Wochenende eingeläutet, so dass nur noch wenige Aktive im Zielbereich die Siegerehrung erlebten. Ergebnisse - [gk]

Strecke(n) und Profil(e):  

25.03.2012
Ergebnisse Bad Mergentheim

Die Ergebnisse unserer beiden Starter vom 7. Bad Mergentheimer Stadtlauf sind online! - [jt]

14.03.2012
Anmeldung für den HM beendet

Die Anmeldung für den 8. Marathon Deutsche Weinstraße am 22. April 2012 in Bockenheim ist zumindest für den Halbmarathon heute abgelaufen, da das Teilnehmerlimit erreicht wurde. Es sind nur noch Anmeldungen für den Marathon möglich - hier sind bereits 3 Asbacher Läufer angemeldet. Für den Halbmarathon entschieden sich 5 Asbacher Läufer. - [jt]

06.03.2012
Ideale Bedingungen in Weinsberg


Foto (1)

Hochnebel, bedeckter Himmel und milde 11 Grad Temperatur: schon lange gab es beim 30. Weibertreulauf in Weinsberg nicht so ideale Bedingungen für die Läuferinnen und Läufer. So starteten zur 30sten Auflage über 300 Sportler auf die Halbmarathon-Distanz. Die sehr anspruchsvolle und profilierte Strecke führte durch schöne Landschaft und bot von den Weinbergen schöne Ausblicke auf Heilbronn, diesmal aber durch die mangelnde Fernsicht eher getrübt. Hoch motiviert waren die Asbacher gestartet: Gunnar konnte mit einer Zeit von 1:45:47 Stunden zum zweiten Mal in Folge seine Zeit in Weinsberg verbessern und war damit erfolgreichster Asbacher Vertreter. Als Gastläufer für den Lauftreff bestand Dominic Kellner aus Kälbertshausen in beachtlichen 1:50 Stunden seinen ersten Halbmarathon überhaupt. Auf der 10-km-Strecke konnte Bruno einen überzeugenden ersten Platz in seiner Alterswertung erreichen. Mit Klaus und Roger hatte der Lauftreff auch in dieser Disziplin zwei Newcomer, die zwar schon erfahrene Läufer sind, aber erstmals für den Lauftreff an den Start gingen. - [gk]

Strecke(n) und Profil(e):  

04.03.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die Ergebnisse des 30. Weibertreulauf in Weinsberg sind online. - [jt]

02.03.2012
Neue Laufstrecken

Die beiden Laufstrecken (10km und Halbmarathon) des Bad Mergentheimer Stadtlaufs sind nun verfügbar. - [jt]

01.03.2012
Am Sonntag ist Weibertreulauf!

Endlich geht's los ... am Sonntag werden in Weinsberg beim 30. Weibertreulauf
einige Asbacher Läufer in die neue Saison starten. Viel Spaß und Erfolg! - [jt]

01.03.2012
Trainingsliste aktualisiert

Die  Trainingsliste ist wieder aktualisiert (Stand: 29.02.12). Die Führung hat Bruno verteidigt. Aufsteiger des Monats ist Jürgen T., er konnte sich um 4 Plätze verbessern. - [jt]

 

Februar 2012

   

20.02.2012
Neues Highlight: 15. Köln Marathon 02.10.12

Bericht und Bildershow vom 15. Köln Marathon am 02.10.11 sind online! - [jt]

16.02.2012
Fleißige Asbacher Läufer


Die Läufer des Lauftreffs Asbach waren auch 2011 wieder fleißig bei Laufveranstaltungen am Start!

Jahr Events km Läufer M HM 10km Sonstige*
2011 39 3750.3 29 21 81 32 835
2010 41 3316.5 25 16 87 51 295.6
2009 36 3061.6 28 22 66 53 210.6
2008 26 3222 29 15 85 32 475.5

Im Jahr 2011 waren 29 Asbacher Läufer bei 39 Laufveranstaltungen am Start. Dort nahmen Sie 39x an einem Marathon, 81x an einem Halbmarathon, 32x an einem 10km-Lauf teil und liefen zusammen 3750.3 km.

* Summe aus verschiedenen Läufen, z.B. Staffelläufe oder mit anderen
   Laufstrecken.

   

Januar 2012

   

29.01.2012
Trainingsliste 2012 online

Die neue Trainingsliste für 2012 ist online. Die Führung haben Elisabeth und Bruno übernommen. - [jt]

18.01.2012
Termine 2012 fast vollständig!

Die  Lauftermine für 2012 sind nun fast vollständig. - [jt]

08.01.2012
Trainingsliste 2011 abgeschlossen

Die Trainingsliste 2011 ist nun abgeschlossen. "Trainingsweltmeister" ist Gerhard mit 90 Teilnahmen 1023 Kilometern.
Die Gesamt-Trainingsleistung aller Läufer des Lauftreffs von 11937 km liegt  unter der von 2010 (13450 km). - [jt]

02.01.2012
3 Asbacher in Schifferstadt


 

Das Training musste am Samstag dem Wettkampf weichen, denn 3 Asbacher Elisabeth, Bruno und Gerd machten sich auf den Weg zum 30. Silvesterlauf nach Schifferstadt. Trotz schlechten Wetters waren sie dann 3 von 487 Läufern, die das Ziel erreichten. Ergebnisse - [jt]


Rückblick: Archiv 2011 | Archiv 2010 | Archiv 2009

   
 
   
 
 

© Copyright 2009-2017 Lauftreff Asbach (Baden)

 
 

 

godaddy web statistics